Dienstleistungen & Projekte


 

Anforderungen ändern - Ressourcen stärken

Das Institut glauben und leben gUG möchte mit seinen kostenlosen bzw. bezahlbaren Dienstleistungen & Projekten dazu betragen, dass zur Bewältigung der komplexen Lebensanforderungen von (erschöpften) Erwachsenen

 

  • die Fülle und Komplexität heutiger Anforderungen erkannt und - wo es möglich ist - geändert werden

  • die Auswirkungen von Eustress und Distress und belastenden Lebenssituationen auf die Seele des Menschen verdeutlicht werden

  • die äußeren Ressourcen (geeignete Lebensverhältnisse, Beratungsstellen, gesundes Bild vom Erwachsenen etc.) ausgebaut und gefördert werden

  • und insbesondere die inneren Ressourcen des Einzelnen (ein gesundes Bild von sich selbst, charakterliche Reife, Gottvertrauen, gesunde Bewältigungsformen etc.) gewürdigt und gestärkt werden.

 

Krisenintervention und Prävention

Die Dienstleistungen & Projekte des Instituts möchten insbesondere Erwachsene ansprechen, die bereits länger unter Stress- und Erschöpfungssymptomen leiden. Die zahlreichen Anregungen und Tipps dienen allerdings ebenso der Prävention und Vorbeugung von langwierigen Erschöpfungsphasen.